Newsdetail
Zeugenaufruf nach Raubüberfall

18.10.2019 - In Zusammenhang mit dem Raubüberfall in Ruggell von heute Mittag bittet die Landespolizei um folgende Hinweise

Wer hat heute in der Zeit von 1130 Uhr – ca. 12 Uhr, an der Landstrasse in Ruggell, in der Nähe des Einkaufszentrums REC, einen Mann mit folgendem Signalement gesehen:
Mann unbekannten Alters, ca. 180cm gross, schlank, mit einem auffälligen langen braun/schwarzen Vollbart, welcher dem Mann bis ca. Mitte der Brust reichte. Der Mann trug eine schwarze Trainerjacke mit Kapuze, mit ca. 1cm dicken weissen Streifen am Ärmel. Dazu trug er eine schwarze Trainingshose mit Turnschuhen mit weissen Sohlen. Ebenfalls trug er eine auffällige blau farbige Sonnenbrille. Der Mann sprach mit gebrochenem Deutsch und hatte eine tiefklingende Stimme.
Gemäss bisherigen Ermittlungen ist es nicht ausgeschlossen, dass der Mann bereits am Freitagmorgen, gegen 0630 Uhr, sich bereits in der Nähe des Tatorts aufgehalten haben könnte.

Personen, welche Angaben zu einer Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423/ 236 71 11 oder zu melden.


« zurück