Newsdetail
Raubüberfall in Ruggell

18.10.2019 - In Ruggell kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall. Der Tatverdächtige ist flüchtig.

Gegen 12:00 Uhr ging bei der Landespolizei ein Notruf einer Frau aus Ruggell ein. Sie meldete, dass sie soeben von einem unbekannten Mann, der sich als Paketzusteller ausgegeben habe, in ihrer Wohnung überfallen wurde. Dabei wurde sie von ihm mit einem Messer angegriffen und verletzt. Zurzeit ist die Landespolizei zusammen mit dem GWK, der Kantonspolizei St. Gallen und der Polizei Vorarlberg im Einsatz. Die Fahndung läuft.

« zurück